Lasst uns das Leben verkosten.

Wild mutig und wunderbar bis zum barfuß Tanzen, lachen oder fliegen bis uns schwindelig wird.

Hier seht ihr Unikate, die bereits ihr Heim gefunden haben.

Sorry, jedes Objekt gibt es nur einmal.

Materie ist geronnene Energie.

Diese Energie zu einem kraftvollen Objekt zu verbinden, mit dem Emotionen erzeugt werden und Empathie zum Sein entsteht – es darf alles sein – das ist der Lebensverkoster.

Es muss nicht perfekt, neu und glänzend sein um schön zu sein und jemanden auf der emotionalen Ebene zu treffen.

Verlässlich verrückt ist wundervoll – Perfektion ist ohnehin eine Illusion!

Lebensverkoster – eine Welt voller Möglichkeiten.